Krebs Patiententag USZ

Früherkennungstag Prostatakrebs
zum organisierten Screening

Der Anlass richtet sich an Männer und ihre Partner:innen.

Programm, 9.11.2024, 16-18 Uhr, Apero

Begrüssung
Prof. Dr. Matthias Guckenberger, USZ
Max Lippuner, EUS

Epidemiologie, Screening & medizinische Evidenz
Dr. Dominik Menges, EPBI

Eine Patienten-Geschichte
Ehefrau eines Prostatakrebsbetroffenen

Moderne Früherkennung beim Prostatakarzinom
Prof. Dr. Daniel Eberli, USZ

Aktive Überwachung, Operation und Strahlentherapie
Prof. Dr. Matthias Guckenberger, USZ

Qualitätskontrolle durch PROMs
Dr. med. uro. Martin C. Schumacher, Hirslanden Aarau

Warum Strukturqualität so wichtig ist
Prof. Dr. Silke Gillessen, EOC

Mehr Patient Engagement
Max Lippuner, EUS

Schlusswort & Ausklang
Prof. Dr. Matthias Guckenberger, USZ
Max Lippuner, EUS

Warum ist Ihre Teilnahme so wichtig?

– Weil mir meine Gesundheit wichtig ist…
– Weil die Krebsdiagnose auch mich treffen kann …
– Weil ich Erfahrungen austauschen will …
– Weil ich bei einem Arztgespräch mehr verstehen will …
– Weil ich mit guter Lebensqualität leben will…

Warum brauche ich Früherkennung?
Durch Vorsorgeuntersuchungen (Screening) kann Krebs frühzeitig erkannt werden. Früherkennungsmaßnahmen beim Prostatakrebs sind der Prostata-spezifischem Antigen (PSA)-Test, genetische Tests und die digitale rektale Untersuchung. Dadurch können Risikofaktoren und Prostatakrebs frühzeitig erkannt werden, was die Chancen für eine erfolgreiche Therapie und bessere Lebensqualität erhöht.

Was ist der Nutzen des organisierten Screenings?
Bei einem organisierten Screening werden gezielt bestimmte Bevölkerungsgruppen zur Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen nach strengen Qualitätskriterien eingeladen. Die strukturierte Durchführung von Untersuchungen nach strengen Qualitätskriterien kann die Effizienz und Wirksamkeit von Früherkennungsmaßnahmen verbessern. Durch die regelmäßige Teilnahme an organisierten Screenings kann die Überlebensrate bei verschiedenen Krebsarten signifikant verbessert werden.

Ein Blick in die Unterhose
kann Leben retten

Europa Uomo Schweiz Stiftung

Anmeldung

1. Nationaler Früherkennungstag Prostatakrebs

Teilnahme kostenlos

9. November 2024, 16-18 Uhr, anschliessend Apéro

Anmeldeschluss: 18. Oktober 2024

Universität Zürich
Rämistrasse 71
8006 Zürich

Anmeldung - Nationaler Früherkennungstag Prostatakrebs

Abschnitt

Abschnitt

Info im Chatbot
Basis: europäische Patienten-Richtlinien

Wer gut informiert ist, kann bessere Entscheidungen treffen

    ANSCHRIFT

    Europa Uomo Schweiz
    Freienwilstrasse 21
    CH-5420 Ehrendingen

    KONTAKT

    info@europa-uomo.ch
    sekretariat@europa-uomo.ch
    +41 62 216 38 38

    UNTERSTÜTZUNG

    Bank: PostFinance
    IBAN: CH17 0900 00000 8970 9250 6
    PC-Konto: 89-709250-6